Sonntag 01.08.21, 10 Uhr, wieder hat es in der Nacht angefangen zu regnen und mit einer Spielabsage aus Eutingen war jeden Augenblick zu rechnen. Dennoch begaben wir uns auf den Weg zum zweiten und letzten Rundenspiel. Rolf, Ruben, Knut, Sylvia, Uli, Corinna und Sabine waren am Platz noch mit gemischten Gefühlen angekommen. Leichter Nieselregen begleitete die ersten Einzelspiele von Corinna, Uli und Ruben, die ihre Spiele jeweils gewinnen konnten, was ein sehr spürbares Hoch in der Mannschaft folgen ließ. Das letzte umkämpfte Einzel von Knut brachte dann den Punkt für Eutingen. Die beiden abschließenden Mixed Doppel Sabine/Knut und Sylvia/Rolf konnten siegreich bestritten werden. Die beiden erfahrenen und abgeklärten Ballwechsel von Sylvia und Rolf sorgten immer wieder für Applaus von der Tribüne. Bei gemeinsamen Spaghetti Bolognese klang der erfolgreiche Sonntag aus.
Was bleibt ist die Lust auf die nächste Hobbyrunde. Mit den beiden Teams aus Seebronn und Eutingen wurden bereits gemeinsame Trainings mit dem einen oder anderen lockeren Spielchen anvisiert.
In der nächsten Runde werden wir die Rundenspiele auch vorankündigen, so dass vielleicht der eine oder andere Fan des gepflegten und lockeren Tennisspiels den Weg auf die Tennisanlage in Hailfingen findet. Wir würden uns freuen!

Sonntag 25.07.2021, 10:00 Uhr, leichter bis mittelschwerer Regen und trotzdem konnte uns dies als neu aufgestellte Mixed Hobbyrundentruppe (Inge, Sabine, Sylvia, Ruben und Knut) des TCH nicht davon abhalten, ins erste Rundenspiel auf dem heimischen Gelände anzutreten. Unter widrigen Bedingungen bei guten Plätzen waren die Tennisfreunde aus Seebronn zwar deutlich überlegen, dennoch am Ende ein für uns aufopferungsvolles Ergebnis mit 2:4 gegen uns. Sylvia und das Doppel um Ruben/Sylvia konnten dabei ihre Matches für uns verbuchen. Für viele das erste Rundenspiel. Wettkampfcharakter pur und Ehrgeiz, da klappt der eine oder andere lockere Trainingsschlag dann doch noch nicht so ganz. Hauptsache es hat Spaß gemacht und das hat es, inklusive einem sehr angenehmen Ausklang, zu dem dann auch das Wetter sich wieder von einer deutlich besseren Seite zeigte!